top of page

CASTELLO Chiaro, Genf

Aktualisiert: 13. Nov. 2023


 

Verwendetes Produkt: CASTELLO Chiaro

Objekt: Wohnung, Genf, 120 Quadratmeter

 

Eine schöne Wohnung in einer Genfer Landresidenz


Eine Verjüngungskur mit viel helleren Räumen erlebte kürzlich eine schöne Wohnung in einem Gebäude aus den 1980er Jahren. Verlegt wurde der exklusive Boden CASTELLO Chiaro Select von Ticinoro. Das Ergebnis fällt einfach grossartig aus und kann sich wirklich sehen lassen.


Im Frühjahr dieses Jahres durften wir uns über einen besonders schönen Auftrag freuen. In der Wohnung unseres Kunden lagen auf dem Boden teilweise ein Mosaikparkett aus Eiche und rötliche Terrakottafliesen. Der Wunsch des Kunden und unser Projekt bestanden nun darin, die Inneneinrichtung einer Verjüngungskur zu unterziehen. So wurde eine neue Küche eingebaut, die gesamte Wohnung erhielt neue Farben an Wänden und Decken – und vor allem gab es einen schönen neuen Holzfussboden. Das Ziel: Der Kunde wollte den Boden mit den rötlichen Fliesen durch einen hellen Parkettboden ersetzen.


In einem ersten Schritt machte er sich mit unseren Parkettböden vertraut. Dabei fielen ihm schnell die herrlichen, zum Teil schillernden Farbtöne unserer Böden auf, die aus dem Holz der Tessiner Edelkastanie manufakturiert werden. Bei einem Besuch vor Ort im Haus stellte ich der gesamten Familie des Bauherrn unsere exklusiven Swiss Made Produkte vor. Zu diesem Zweck hatte ich mehrere Mustertafeln mitgenommen. Bei der Präsentation und dem anschliessenden Besprechen der Eindrücke durften auch die Kinder ihre Meinung äussern. So beteiligte sich der Nachwuchs an der Auswahl des Parketts und der Farben für den neuen Holzboden.


Wie wäre es mit einem Boden mit wunderschönem Fischgrat? Wie wäre es mit einem Bodenbelag aus unserer Familie ORIGINALE mit seinen verschiedenen Breiten? Oder wie wäre es mit unserem herrlichen Boden CASTELLO, den es in drei schönen Breiten und einer Länge von bis zu 2900 mm gibt? Dass wir die Musterplatten vor Ort auf dem Boden der Residenz auslegen konnten, half den Hauseigentümern natürlich bei der Entscheidungsfindung. Das galt sowohl für die Farben – Edelkastanie natur oder gedämpft – als auch für die Formen und Arten des Parketts. Anhand unserer Muster fiel die Entscheidung dann relativ einfach und schnell: Unser prächtiger Boden CASTELLO Chiaro Select sollte es sein.


Den verlegten Parkettboden hatten wir in einem leichten Grauton gehalten, um einen Hauch von Moderne zu erzeugen und die warmen Farben der Wände und Decken (diese mit sichtbaren Holzbalken) wieder aufzunehmen. So entstand ein einzigartiger und individueller Parkettboden. Das Ergebnis dieser grossartigen Metamorphose, die sich in dieser schönen Residenz vollzogen hat, zeigen die Fotos. Grosse Fenster durchfluten die Räume mit viel natürlichem Licht und verleihen dem Interieur seinen unvergleichlichen Charme.


Es war ein schöner Anblick, die Besitzer zufrieden und mit einem Lächeln im Gesicht angesichts unseres wunderbaren Ticinoro-Parkettbodens in ihrem eigenen Zuhause zu erleben. Wir wünschen ihnen viel Freude am neuen Boden und viele schöne Momente mit der ganzen Familie. Ein ganz grosses Dankeschön für diesen Auftrag.

 

Haben wir Sie inspiriert? Nehmen Sie mit uns Kontakt für eine Beratung auf oder besuchen Sie unsere Ausstellung in der Bauarena in Volketswil.


Σχόλια


bottom of page