Ticinoro ONDO Terra und CASTELLO Terra, Freiburg

Aktualisiert: 5. Apr.


 

Verwendete Produkte: Ticinoro ONDO Terra / CASTELLO Terra

Objekt: Wohnung, 70 Quadratmeter (2 x 35), Freiburg



 

Für die komplette Renovierung der eigenen Wohnung im Kanton Freiburg hat sich die Innenarchitektin Aïda di Grazia auf den ersten Blick in unseren Edelkastanienboden «Ti-cinoro ONDO Terra» verliebt. Zusammen mit einem weiteren dunklen Edelparkett, dem «Ticinoro CASTELLO Terra», konzipierte und gestaltete sie eigenständig ihren Innen-raum aus. Das Ergebnis ist einfach spektakulär in seiner Schönheit und Eleganz. Lesen Sie dazu mehr im nachstehenden Interview mit der Innenarchitektin.


Frau di Grazia, was ist für Sie bei der Auswahl eines geeigneten Parkettbodens wichtig?

Bei der Auswahl eines Parkettbodens sind verschiedene Parameter zu berücksichtigen. Aus architektonischer Sicht muss man die Geometrie der Räume, die Geschichte des Gebäudes, die Form des Raumes und die Deckenhöhen studieren. Aus praktischer Sicht ist es ebenso wichtig, den Lebensstil der Kunden zu kennen. Hier spielt es beispielsweise eine Rolle, ob sie kleine Kinder oder Haustiere haben, etc.


Was sind Ihre Auswahlkriterien für einen schönen Boden?

Ich möchte, dass der Boden angenehm schön ist und lebendig wirkt, dass die Farbe zu den Möbeln passt und das Ganze als eine Einheit wahrgenommen wird. Zusätzlich muss das Produkt individualisierbar sein und aus der Schweiz «Swiss Made» stammen.


Wie haben Sie von Ticinoro SA erfahren?

Ich lernte Herrn Paul Sommer und die «Collezione» von Ticinoro bei der Firma Gruyeria SA kennen, wo ich früher als Innenarchitektin arbeitete. Unser beruflicher Austausch war immer sehr angenehm und bereichernd.


Haben Sie unsere Ausstellung in der Bauarena in Volketswil besucht?

Ja, ich hatte die Gelegenheit die Ausstellung in der Bauarena in Volketswil ZH zu besuchen, um mir die Produkte live vor Ort anzusehen.


Standen mehrere unserer Parkettböden auf Ihrer Auswahlliste?

In der Tat war der Holzboden Ticinoro ONDO Terra von Anfang mein Favorit und ich konnte mir mein Renovierungsprojekt ohne diesen Parkett nicht mehr vorstellen, obwohl ich noch weitere Ticinoro-Böden sah, die ebenso prächtig waren. Ticinoro ONDO war für mich ein Herzensentscheid und die Auswahl war längst getroffen.


Warum haben Sie die einzigartigen Böden «Ticinoro ONDO Terra» und «Ticinoro CASTELLO Terra» gewählt?

Dieser Boden war für mich wie «Liebe auf den ersten Blick». Ich bin von der abgerundeten Form angetan, die dem Boden einen Vintage-Charakter verleiht und gleichzeitig sehr modern und raffiniert wirkt. Da ich es gewohnt bin, mit «klassischem» Parkett zu arbeiten, ist Ticinoro ONDO für mich sehr interessant und innovativ. Weitere Projekte mit dieser schönen Form kann ich mir sehr gut vorstellen.Ich habe lange über die endgültige Farbe des Fuss-bodens gegrübelt, wir haben zusammen mehrere Muster angefertigt und sind schliesslich zu einem perfekten Ergebnis gekommen. Die mögliche Individualisierung war auch Teil meiner Auswahlkriterien! Ein weiterer Punkt, der mir wichtig ist, ist die Tatsache, dass die Produktion und die Rohstoffe aus der Schweiz stammen. Der Boden ist nicht um die halbe Welt gereist, bevor er in meinem Haus verlegt wurde.


Sind Sie mit dem Endergebnis zufrieden?

Mehr als zufrieden! Jeder Tag ist wie eine neue Entdeckung, denn der Boden ist wie ein lebendiges Wesen. Die Dynamik des Bodens ändert sich je nach Tageszeit, bei direktem und indirektem Licht, je nach Blickwinkel, aus dem man ihn betrachtet. Meiner Meinung nach ist die Verlegerichtung entscheidend für diese Effekte: eine Reihe mit der Maserung in eine Richtung und natürlich die nächste Reihe mit der Maserung in die andere Richtung.


Würden Sie uns und die schönen Parkettböden von Ticinoro weiterempfehlen?

Jedem, der einen hochwertigen, einzigartigen und schönen Fussboden haben möchte, würde ich diese Böden ohne zu zögern empfehlen. Dazu kommt die wertvolle Zusammenarbeit und das grosse Know-how von Herrn Sommer.


Wie haben Sie die Zusammenarbeit mit Ticinoro erlebt?

Die Zusammenarbeit war sehr angenehm! Herr Sommer ist ein echter Enthusiast, der gut zuhört, erreichbar ist und nach Perfektion strebt. Wir haben bei diesem Projekt zusammengearbeitet und das bestmögliche Ergebnis erzielt.


Wie gefällt es Ihnen in Ihrer Wohnung mit den neuen Böden?

Ich bin glücklich und fühle mich wohl mit dem neuen Interieur, das durch diese herrlichen Parkettböden zusätzlich veredelt wird. Ich liebe es, über den Boden zu gehen und dabei die warmen Farben zu bewundern. Wenn ich alles noch einmal machen müsste, würde ich genau dasselbe tun!


Herzlichen Dank für das Gespräch und die erfolgreiche Zusammenarbeit. Wir wünschen Ihnen, Frau Aïda Di Grazia, viel Freude an Ihrer Wohnung und spannende Momente auf Ihren Ticinoro-Schätzen.

 

Haben wir Sie inspiriert? Nehmen Sie mit uns Kontakt für eine Beratung auf oder besuchen Sie unsere Ausstellung in der Bauarena in Volketswil.